zur Übersicht

Spargelzeit - Graef-Zeit

Die Spargelzeit hat begonnen… und bei der Zubereitung Ihrer Spargelgerichte stehen Ihnen unsere Graef-Allesschneider tatkräftig zur Seite.   Die Deutschen essen Spargel besonders gerne mit Kartoffeln, Schinken und Sauce Hollandaise. Den Kochs...


Die Spargelzeit hat begonnen…

und bei der Zubereitung Ihrer Spargelgerichte stehen Ihnen unsere Graef-Allesschneider tatkräftig zur Seite.

 

Die Deutschen essen Spargel besonders gerne mit Kartoffeln, Schinken und Sauce Hollandaise.

Den Kochschinken dazu können Sie natürlich am besten mit unserer Master M90 ganz nach Belieben schön dünn oder auch etwas dicker und somit bissfester schneiden.

 

Ein weiterer Rezeptklassiker ist die Spargelcreme-suppe. Hierzu wird der Spargel vor dem Kochen in kleine Stücke zerteilt.

Mit der Master M90 und ihrer Kippfunktion können sie gleich mehrere Spargelstangen gleichzeitig klein schneiden. Die Schnittstärkeneinstellung auf 20 mm stellen, den Spargel bündeln und einfach los schneiden. Mit der zusätzlichen Kippfunktion rutscht der Spargel mühelos nach. So erhalten sie viele gleich große Spargelstücke. Schnell vorbereitet und schön anzusehen!

 

Zum Grillen können Sie den grünen Spargel auch in eine Grillfackel verwandeln.

Um hauchdünnen Schinken zu schneiden, nehmen Sie idealerweise einen Allesschneider aus der Master Serie. Schneiden Sie je nach Geschmack Serranoschinken oder Schinkenspeck hauchdünn auf. Waschen Sie den Spargel und entfernen Sie die holzigen Enden. Wickeln Sie nun jeweils eine Scheibe hauchdünn geschnittenen Schinken um eine Spargelstange. Streichen Sie die Stangen mit etwas Olivenöl ein. Nach ca. 10 Minuten, bei mittlerer Hitze auf dem Grill oder auch im Backofen sollte der Spargel bissfest und der Schinken schön knusprig sein.

Guten Appetit!

 

Ihr Fachhändler vor Ort berät Sie gerne!

Den Fachhändler in Ihrer Nähe finden Sie in unserer Händlersuche.






 


vom 20.04.2015