FAQ Waffeleisen WA 80

  • Was kann ich tun, wenn meine Waffeln zu dunkel gebacken sind?

    Die Backstufe wurde zu hoch gewählt. Verringern Sie Backtemperatur durch schrittweises Drücken der linken Taste am Bedienfeld.



  • Muss ich mein Graef Waffeleisen vor jedem Gebrauch einfetten?

    Nein. Die Graef Waffeleisen verwenden eine hochwertige Antihaftbeschichtung die das einfache Entnehmen der Waffel möglich macht. Darüber hinaus enthält der Waffelteig über Zutaten wie Butter oder Margarine genügend Fett. Es reicht daher aus, wenn Sie die Backform vor dem ersten Gebrauch mit ein wenig Margarine oder Butter einfetten. Bei sehr "gesunden" Waffelrezepten mit reduziertem Fettanteil, können Sie die Backflächen ein wenig mit Butter oder Margarine einfetten, sodass die Waffeln später leicht aus der Waffelform zu entnehmen sind.


  • Woran erkenne ich, ob das Waffeleisen einsatzbereit und aufgeheizt ist?

    Nachdem Sie das Gerät eingeschaltet und den Bräunungsgrad eingestellt haben, leuchtet die Bräunungsgradanzeige rot.

    Wenn diese Anzeige blau leuchtet und ein Signal ertönt, können Sie den  Teig einfüllen und das Gerät schließen. Nun leuchtet die Anzeige wieder rot.


  • Nach dem Einfüllen von Teig und anschließendem Schließen des Waffeleisens tritt Teigmasse an den Seiten des Gerätes heraus. Was kann ich tun?

    Es wurde zu viel Teig in die Backform eingefüllt. Verringern Sie die Teigmenge.

    Füllen Sie den Teig am besten in den oberen Teil der unteren Backform ein. So kann sich der Teig beim Schließen optimal verteilen.





  • Wie kann ich mein Graef Waffeleisen am besten reinigen?

    Vor der Reinigung sollte das Gerät vollständig abgekühlt sein.

    Am besten eignet sich zum Reinigen des Gehäuses und der Backform ein feuchtes Tuch.

    Zur Lagerung ihres Waffeleisens legen Sie am besten ein Küchenrollenpapier zwischen die Backflächen.




  • Mein Gerät benötigt Service. An wen kann ich mich wenden?

    Im Servicefall wenden Sie sich bitte zunächst an den Fachhändler, bei dem Sie das Graef Produkt gekauft haben. Alternativ können Sie auch unseren Kundensupport telefonisch oder per Email (Kontaktdaten, siehe unten) kontaktieren.

    Sollten Sie das Gerät zu uns einsenden, verpacken Sie das Gerät sicher, legen Sie bitte eine Ursachenbeschreibung bei sowie die Information, ob Sie einen Kostenvoranschlag wünschen. Diesen erstellen wir Ihnen selbstverständlich kostenlos. Wir werden uns dann um eine umgehende Bearbeitung bemühen.

    Bitte vergewissern Sie sich, dass kein Zubehör! (z.B. Milchkännchen, Siebträger, Tablett, Restehalter, etc.), es sei denn dieses ist defekt, mitgesendet wird. Verpacken Sie das Gerät sicher und stoßfest, wenn möglich in der Originalverpackung und in einer robusten Versandverpackung.

    - Kontaktinformationen:

    - Unsere Serviceanschrift lautet:

    Gebr. GRAEF GmbH & Co. KG
    -Serviceabteilung-
    Donnerfeld 6
    59757 Arnsberg



  • Nach dem Backen ist die Waffel unförmig ausgebacken. Woran kann dies liegen?

    Es wurde zu wenig Teig eingefüllt. Geben Sie beim nächsten Backvorgang ein wenig mehr Teig in die untere Backform. Als Messgröße für die richtige Teigmenge eignet sich am besten eine mittelgroße Schöpfkelle.


  • Was kann ich tun, wenn meine Waffeln zu hell gebacken sind?

    Die Backstufe wurde zu niedrig gewählt. Erhöhen Sie Backtemperatur durch schrittweises Drücken der rechten Taste am Bedienfeld.


  • Wie bereite ich den Teig am besten zu?

    Für ein optimales Backergebnis empfehlen wir Zimmertemperatur für die Zutaten. Dabei können Sie die Butter idealerweise in einem lauwarmen Wasserbad zerlassen. So lässt sich diese gut mit den anderen Zutaten verrühren.

    Für besonders luftig-lockere Waffeln empfehlen wir alternativ zur Milch den Einsatz von Mineralwasser mit Kohlensäure.

    Der Teig hat die richtige Konsistenz, wenn er mit so viel Wasser bzw. Milch angerührt ist, dass er am Ende gut vom Löffel fließen kann.


  • Wo finde ich meinen GRAEF Fachhändler?
    GRAEF Produkte finden Sie im gut sortierten Elektro-Fachhandel sowie in entsprechenden Fachmärkten. Mit der Hilfe der Händlersuche auf unsere Homepage können Sie einen Elektro-Fachhandel in Ihrer Nähe finden.

  • Woran erkenne ich, ob die Waffel fertiggebacken ist?

    Wenn die Bräunungsgradanzeige wieder blau leuchtet und wieder ein Signal ertönt, ist die Waffel fertiggebacken. Sie können die Waffel nun entnehmen und neuen Teig einfüllen.

    Entnehmen Sie die Waffeln am besten mit einer Holzgabel, um die Antihaftbeschichtung nicht zu beschädigen.

    Verteilen Sie die Waffel zum Auskühlen und Servieren am besten nebeneinander auf einem Rost.