Banner  II White Edition EVO WK401 TO61 Graef
Banner Black Edition EVO WK502 TO92 Graef

Produkte Übersicht Produkte




Graef Produktwelt



Markenqualität aus dem Sauerland

Eine Espressomaschine aus dem Sauerland? Ist nicht das „Land der tausend Berge“ eher bekannt für robusten mittelständischen Metallbau, für solide Zulieferbetriebe oder Weihnachtsbaumplantagen – also eher für Muckefuck als für Caffè Latte?!

 Nun, ein Espresso wird in unseren Breiten inzwischen genauso gern und häufig getrunken wie andernorts, das Image der biederen Provinzgegend dürfte schon verblasst sein, der Rang Südwestfalens als dynamische Wirtschaftsregion ist unbestritten – und die Firma Graef, ein typisches sauerländisches Unternehmen, hat sich kontinuierlich zu einer der bedeutendsten Marken für Schneide- und Küchengeräte entwickelt, wurde zudem für sein elegantes Design vielfach ausgezeichnet. In der letzten Zeit haben wir vor allem in dem Bereich „Rund um die Küche“ neue Standards gesetzt!

 

Tradition und Fortschritt

Tradition und Innovation: Wie so häufig basieren das hohe Ansehen eines Unternehmens und seine innovative Kraft auf Tradition, in diesem Fall auf der Tradition eines beständigen Ausbaus des Familienunternehmens. Die Firma Graef aus Arnsberg, die 1920 begründet wurde und den Wirren der Zeitgeschichte entsprechend eine wechselvolle Entwicklung erlebte, hat im Jahre 1952, also im beginnenden „Wirtschaftswunder“, einen neuen Aufschwung genommen. Die zweite Generation der Unternehmerfamilie begann, Schneidemaschinen zu entwickeln und zu produzieren, die schnell als Haushaltsgeräte und später auch für Gewerbetriebe beliebt und berühmt wurden. Die Nachfrage stieg sprunghaft, das Unternehmen expandierte und auch international hatte die Graef- Schneidemaschine Erfolg – sie wurde zu einer typischen deutschen Marke! Zunehmend beschäftigten wir in Arnsberg uns auch mit der Gestaltung des Produkts und erhielten etliche Auszeichnungen und Preise für das Design.

Weiterentwicklung des Produktprogramms

Aber wir wollten es nicht bei der fortwährenden technischen Weiterentwicklung der diversen Schneidemaschinen belassen, das Produktprogramm wurde im neuen Jahrtausend um verschiedene Geräte rund um das Thema Küche erweitert, um Toaster, Kaffeemühlen, Wasserkocher, Waffeleisen, Milchaufschäumer, Espressomaschinen und Messerschärfer.

 

Marke des Jahrhunderts

Besonders stolz können wir darauf sein, dass im Jahr 2009, 2013 und 2016 zum dritten Mal in Folge Graef in die Kategorie „Marken des Jahrhunderts“ aufgenommen wurde, neben beispielsweise Mercedes, Falke, Melitta und Braun. (Unter diesem Label listet eine hochrangige Jury für den Verlag „Deutsche Standards“ die wertvollsten und traditionsreichsten deutschen Marken auf.)

 

Das Schmuckstück in jeder Küche

Zurück zur Espressomaschine. Dieser Kaffeebereiter, vor allem unser neuestes Modell „contessa“, ist inzwischen zum Schmuckstück in vielen Küchenzeilen und in Büros avanciert und kommt der neuen Lust an den diversen Darreichungsformen von Kaffee entgegen, vom Espresso bis zum Latte Macchiato - und fügt sich harmonisch ein in die gesamte Produktpalette der Fa. Graef, die wir Ihnen auf den folgenden Seiten präsentieren...