Graef Banner Allesschneider Sliced Kitchen III

Champignon-Carpaccio mit Vinaigrette, Koriander-Pesto und Parmesanhippe


Zutaten

für 4 Personen
200 g Champignons braun oder weiß mit dem MiniSlicer in dünne Scheiben schneiden
3 EL Rapsöl
2 EL Walnussöl
2 EL Sherryessig
2 EL Rinder-Brühe (Instant)
2 Stiele Thymian
1 Bund Koriander
20 g Pinienkerne
20 g Erdnüsse
20 g Walnüsse
200 g Parmesan
200 ml spanisches Olivenöl
Pfeffer schwarz und weiß
Salz

Zubereitung

1. Vinaigrette: Raps- und Wallnussöl sowie Sherryessig
und Brühe mit dem Schneebesen gut verrühren und
mit Salz und Pfef-fer abschmecken. Anschließend
den Thymian abzupfen, kleinschneiden und ebenfalls
zugeben.
2. Korianderpesto: Koriander zupfen, waschen und
trocken schleudern. Die Kerne und Nüsse mit 40 g
Parmesan fein zerkleinern ebenso den Koriander mit
dem Olivenöl. Beide Komponenten miteinander vermischen.
Ab-schließend würzig mit Salz und weißem
Pfeffer abschmecken.
3. Parmesanhippe: 100 g Parme-san reiben. Ein Backblech
mit Backpapier auslegen und darauf geben. Im
Backofen bei 190° goldbraun backen. Kalt werden
lassen und in Stücke brechen.
4. Die Champignons mit dem Allesschneider (am besten
mit dem MiniSlicer) hauchdünn aufschnei-den. Auf
Tellern anrichten und mit der Vinaigrette kurz vor dem
Servieren beträufeln. Salzen und pfeffern.
5. Das Pesto dazugeben, die Parmesanhippe in das
Pesto stecken und den restlichen Parmesan über die
Pilze reiben. Mit Kirschtomaten und Koriander-blättern
dekorieren.


Tipp: Die Vinaigrette und das Korianderpesto passen
auch zu Zucchini, Kartoffel und Lamm.